Überspringen zu Hauptinhalt
Diana Volk Bei EM 2014 Und Ländervergleichskampf BRD – FRA

Diana Volk bei EM 2014 und Ländervergleichskampf BRD – FRA

In diesem Jahr fand die JKA-Europameisterschaft der Junioren und Senioren am 5. April im belgischen Kortrijk statt. 21 Nationen und über 500 Teilnehmer stellten sich dieser Herausforderung.

Aus dem Karate Dojo Ochi Hennef e.v. wurde vom Nationalcoach erstmalig Diana Volk für die Disziplinen Kata und Kata-Team der Damen im Alter von 16 bis 20 Jahren nominiert. Für Diana war dies die erste aktive Teilnahme an einer Europameisterschaft der Junioren! Hervorzuheben ist, dass Diana als 17-Jährige jedoch in der nächst höheren Altersklasse starten musste. In einem überaus starken Konkurrenzfeld mit Russland, Ungarn und Italien erreichte sie mit ihrem Team in der Disziplin Kata einen guten, vorzeigbaren 4. Platz.

Darüber hinaus fand am 26. April der Ländervergleichskampf zwischen den Deutschen und Französischen Nationalmannschaften in Magdeburg statt. Diana wurde für die deutsche Mannschaft in den Disziplinen Kata-Team und Kumite nominiert. Hier zeigte sie jeweils hervorragende Leistungen. Das Deutsche National-Team konnte diesen Länderkampf mit 17:7 Siegen eindeutig für sich entscheiden.

Wir gratulieren Diana herzlich!

OSS!!

DSC00158-HP10317670_620830107993479_9136795016058793524_o-HP

An den Anfang scrollen