skip to Main Content
Lust auf Bewegung? — Neue Anfängerkurse ab 18.09.2018 — Alle Infos ›
Gasshuku 2013 Im Odenwald

Gasshuku 2013 im Odenwald

Hennefer Karatekas beim weltweit größten Karate-Lehrgang

Das Welttreffen der Karatekas (Gasshuku) fand dieses Jahr im idyllisch gelegenen Wald-Michelbach statt. Unter den ca. 800 Teilnehmern waren auch etliche Mitglieder des Karate Dojo Ochi Hennef e.V., die in den hessischen Odenwald reisten. Dort erlebten sie eine trainingsreiche – drei Trainingseinheiten pro Tag – und lehrreiche Karate-Woche. Die traditionelle Großveranstaltung bietet Menschen unterschiedlichster Nationen ein gemeinsames Training bei internationalen Großmeistern – diesmal aus Japan, Neuseeland, Italien, der Schweiz und Deutschland – und gleichzeitig ein gemeinschaftliches Zusammenleben. Die Trainingspausen konnten zum Kennenlernen, Erholen und zur Stärkung mit hessischen Spezialitäten genutzt werden.

Spaß und Feiern kamen natürlich auch nicht zu kurz, als Ausgleich zu dem körperlich oft an die Grenzen führenden Trainingsprogramm. Jeden Abend wurde ein Unterhaltungsprogramm im Festzelt geboten. Höhepunkt war dann ein riesiges Feuerwerk am Freitag auf der Abschlussparty.

Für die Henneferin Diana Volk war das diesjährige Gasshuku ein besonderes Highlight: sie hat beim Bundestrainer Seinsei Ochi als jüngste Karateka die Prüfung zum 1.Dan (Schwarzgurt) erfolgreich und souverän absolviert.

Herzlichen Glückwunsch!

Oss

Back To Top