Überspringen zu Hauptinhalt
Sportlerehrung 2016

Sportlerehrung 2016

Im PZ des Gymnasiums ehrte die Stadt Hennef Sportler und Sportvereine für herausragende Leistungen im Jahr 2015. Es wurden über 400 Urkunden und zahlreiche Pokale und Medaillen an die stolzen Sportler verliehen.

Zwischen den Gruppenehrungen und den Einzelehrungen bereicherte eine Vorführung des Karate Dojo Ochi Hennef e.V. das Programm. „Man hätte eine Nähnadel fallen gehört. So leise war es während dieser beeindruckenden Vorführung des Karate Dojo Ochi Hennef!“ kommentierte der Präsident des Stadt Sport Verbandes (SSV), Gunter Kretschmann, die Darbietung.

Die Zuschauer bekamen einen guten Einblick in die Welt des traditionellen Karate und in das Training des Vereins. Sie sahen 20 Karatekas aller Gürtelfarben, die ganz vertieft in ihre Darbietung waren und ihre Konzentration auf die Zuschauer übertragen konnten, die gespannt die Vorführung verfolgten.

Gezeigt wurden Abläufe aus dem Training: Loslösen vom Alltag, Kurzmeditation und Konzentration beim Angrüßen und Abgrüßen des Tempels ( hier Übungshalle ) und der Senseis (Katatelehrer ); Grundschultechniken, Angriffs- und Verteidigungstechniken mit und ohne Partner; stilisierte Kampfabfolgen in Form der Kata Heian Shodan. Höhepunkt war die Vorführung der Kata Empi, die schon alleine durch präzise, auf den Punkt gebrachte Techniken beeindruckte. Zusätzlich wurden Sequenzen aus dieser Kata in Bunkaiform mit Partner als realer Angriffs-und Verteidigungskampf gezeigt. Auch hier staunte das Publikum über die zum Ausdruck gekommene Schönheit der Karatekunst, die innerliche und äußerliche Kraft vereint.

Sensei Theo Schlößer erklärte den Sinn der verschiedenen Techniken und machte deutlich, dass Karate im Verein Dojo Ochi Hennef für alle Altersklassen geeignet ist. Familien sind herzlich willkommen, das Training von Kindern und Erwachsenen findet zur gleichen Zeit statt. Auch der individuelle Trainingszustand sollte kein Hinderungsgrund sein, diese Körper und Geist schulende Sportart zu betreiben.

Nach der Vorführung ging es weiter im Programm mit der Ehrung der Einzelsportler. Auch Mitglieder des Karate Dojo Ochi Hennef e.V. wurden geehrt. Für ihre Erfolge auf Landesebene in 2015 erhielten die Ehrung in Silber: Elenie Scherer und Jonas Scherer, Mert Kiraz, Juline Richter, Jennifer Ilin, Sebastian Knauf. Für ihre Erfolge auf nationaler Ebene erhielten die Ehrung in Gold: Leyla Kiraz, Lisa Schlößer, Linda Neubauer und Diana Volk, die auch international erfolgreich war.

Herzlichen Glückwunsch!

Oss!

 

 

Demonstration Bunkai

An den Anfang scrollen