skip to Main Content
Lust auf Bewegung? — Neue Anfängerkurse ab 18.09.2018 — Alle Infos ›

Sehr erfolgreiche Westdeutsche Meisterschaft 2018!

Bei der diesjährigen Westdeutschen Meisterschaft am 05.05.2018  in Coesfeld konnte das Karate Dojo Ochi Hennef e.V. mit einem sehr starken Team antreten.
Unsere 12 Athletinnen und Athleten, Diana Volk, Leyla Kiraz, Linda Neubauer, Juline und Joel Richter, Tilmann Otto, Sam Locke, Amelie und Torben Banse, Jéhan Lorka, Judith Steffl und Sandrine Wieland, starteten in den verschiedenen Disziplinen Kata und Kumite bei über 300 Startern.

Judith startete zum ersten Mal bei einer Meisterschaft und gab hoch motiviert ihr Bestes. Sie erreichte in beiden Disziplinen das Treppchen. Torben, Jéhan, Amelie und Sam zeigten ebenfalls gute Leistungen, konnte aber leider keine Platzierung erreichen.

Zum ersten Mal stellte sich unser Nachwuchs, Juline, Linda, Joel und Tilmann, der Königsdisziplin Kumite „Freikampf“. Alle haben sich tapfer geschlagen und den ersten Kampf gut gemeistert, leider hatte es nicht für alle für das Finale gereicht. Leyla konnte ihre Erfahrung in der Disziplin Kumite mit Bravour einsetzten und hatte schöne und schnelle Kämpfe.

Mit Unterstützung aus dem Landes-Kader (Leyla Kiraz Hennef, Alexandra Jährig Niederkrüchten, Charleen Jäschke Troisdorf) entstand ein Kata-Team, mit guter Präsenz erreichten sie das Finale und erzielten den 2. Platz.

Auch Linda konnte sich nach einer langen Wettkampfpause sehr gut präsentieren und erreichte mit schöner und sauberer Technik in der Disziplin Kata das Finale.

Herausragende Leistung zeigte wieder einmal Sandrine Wieland. Souverän konnte sie sowohl in der Disziplin Kata als auch im Kumite ihre Gegnerinnen besiegen und ins Finale einziehen. Auch hier zeigte sie Nervenstärke und Kampfgeist, sodass sie ihre starken Konkurrentinnen ins Abseits stellen und sich beide Male den 1. Platz sichern konnte.

Unsere langjährig erfolgsverwöhnte Athletin, Diana Volk, sicherte sich ebenfalls bravourös und souverän den zweifachen Titel der Westdeutschen Meisterin 2018 in den Disziplinen Kata und Kumite-Freikampf. Herzlichen Glückwunsch, Sandrine und Diana, zum zweifachen Titel der Westdeutschen Meisterin 2018 in Kata und Kumite!

Das Betreuerteam um Sonja Schreyl, Theo Schlößer und Diana Volk zeigte sich mehr als zufrieden und gratuliert dem Nachwuchs des Karate Dojo Ochi Hennef e.V. für die erbrachten guten Leistungen.

OSS

Die Ergebnisse:

Kata-Einzel:
1. Platz
Diana Volk
Sandrine Wieland
Judith Steffl

2. Platz
Leyla Kiraz (Kata-Team)
Linda Neubauer

Kumite-Einzel:
1. Platz
Sandrine Wieland

2. Platz
Judith Steffl
Leyla Kiraz

Kumite-Einzel „Freikampf“:
1. Platz
Diana Volk

3. Platz
Leyla Kiraz
Linda Neubauer

Back To Top