Überspringen zu Hauptinhalt
Bitte beachten!! →"Aktuelle Infos"

Frühjahrs-Lehrgang mit Sensei Andreas Klein am 05.03.2022

Endlich kann euch das Karate Dojo Ochi Hennef e. V. wieder besondere Erfahrungen für euren Karate-Do bieten: am 05. März 2022 laden wir alle interessierten Karateka zum schon traditionellen Frühjahrs-Lehrgang mit Sensei Andreas Klein ein. Sensei Klein ist Träger des 5. Dan, Vizeweltmeister in der Disziplin Kata und verzeichnet darüber hinaus zahlreiche Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene. Als NRW-Stützpunkttrainer leitet er sehr erfolgreich die Kader-Nachwuchsathleten.
Seinen Karate-Do verfolgt Sensei Klein seit vielen Jahren in seiner konsequenten Art nicht nur in treuer Gefolgschaft zum Großmeister und unserem Namensgeber, Sensei Hideo Ochi, sondern ebenso durch regelmäßige Teilnahme an Gasshuku der JKA u.a. in Thailand sowie am Karate Siam Camp unter Sensei Omura.
Die hierdurch stets neuen Ideen bringen immer wieder frischen Wind in bestehende Trainingskonzepte, regen zum Nachdenken an und verändern eingefahrene Denkstrukturen.

FRÜHJAHRS-Lehrgang mit Sensei Andreas KLEIN (5. Dan) am 05.03.2022: Ausschreibung (PDF) →

Wir freuen uns sehr auf Sensei Andreas Klein und auf eure rege Teilnahme!

OSS!

Die Teilnahme am Lehrgang ist nur mit „2G-Plus“ möglich (Ausnahmen für „Plus“ s.u.). Nachweis der Impfung digital über Covpass erforderlich. Der offiziell bescheinigte negative Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden (PCR 48Std.) sein. Schülerinnen und Schüler sind durch die  Schultestungen den Geimpften gleichgestellt. Für Zuschauerinnen und Zuschauer gelten die gleichen Vorschriften. Bitte die AHA-Regeln einhalten!
Die zusätzliche Testpflicht entfällt für: 3x Geimpfte („Geboosterte“), 2x Geimpfte, deren 2. Impfung länger als 14, aber weniger als 90 Tage und Genesene, deren Freitestung länger als 27 Tage, aber weniger als 90 Tage her ist.

An den Anfang scrollen